Firmen
GLOBE GROUP EUROPE
CRAMER
GREENWORKS
POWERWORKS

 
Leistungsstarker 40V Akku-Rasenmäher
Bis zu 600 m² mit einer Akku-Ladung

Mit 2-in-1-Funktion Mulchen oder Fangen

Bis zu 600 Quadratmeter Rasen ohne Lärm und Abgase mähen kann man jetzt mit den neuen Greenworks G-Max 40V Rasen-mähern. Die akkubetriebenen Geräte der neuesten Generation sind genau richtig für den umweltbewussten Gartenfreund. Und ist der Akku mal leer, wird er in einer Stunde wieder aufgeladen.



   DOWNLOAD

TEXT-DOWNLOAD Greenworks 40V Mäher (107,3 kB)


 
G40V 41cm 35cm (3507,9 kB)
Foto: Greenworks Tools

   DOWNLOAD

 
G40-AKKU2-4-k (1242,6 kB)
Foto: Greenworks Tools
Weitere Bilder am Ende

Die Greenworks G-Max 40V Rasenmäher gibt es in 35 cm und 41 cm Schnittbreite. Beide sind mit der flexiblen 2-in-1-Funktion ausgerüstet. Das bedeutet, dass Mähen und Auffangen oder Mähen und Mulchen mit dem gleichen Gerät möglich ist.

In dem robusten Verbund-Mähdeck ist, je nach Ausführung, ein 35 cm oder 41 cm Stahlschermesser eingebaut, angetrieben von einem Hochleistungsmotor. Je nach Akkugröße (2Ah oder 4Ah) schaffen die Mäher mit einer Ladung 250 m² bis maximal 600 m² Rasenfläche. In nur 60 bzw. 120 Minuten sind sie wieder vollständig aufgeladen.

Die Schnitthöhe ist für das 35 cm-Gerät in fünf Stufen von 20-70 cm und für das 41 cm-Gerät in sechs Stufen von 20-70 cm mit einem Handgriff über eine Taste einstellbar. Die Grasfangkörbe fassen 40 respektive 50 Liter.

Diese beiden Greenworks-Mäher wiegen ohne Akku 15 bzw. 18,5 kg. Dank eines Tragegriffs lassen sich die Mäher mühelos bewegen. Der ergonomische Griffbügel ist für eine platzsparende Lagerung bequem mit nur zwei Handgriffen ohne Werkzeug zusammenklappbar.

Über das Mulchen
Mulch hält den Rasen fit. Kein Wunder, schützt er doch den Boden und unterstützt das biologische Gleichgewicht. Zum richtigen Mulchen benötigt man natürlich auch das richtige Werkzeug. Mähen, Fangen, Mulchen das alles findet man bei den neuen Greenworks G-Max 40V dank der 2-in-1-Funktion in einem Gerät. Sie können mit diesem System entweder mähen und fangen oder mähen und mulchen. Das Entscheidende ist: Der Gartenbesitzer bestimmt im Handumdrehen, was er tun möchte. Mittels Einsetzen eines Mulchkits trifft er seine Wahl. Dieser schließt den Durchgang zum Fangsack, das Schnittgut bleibt im Bereich der rotierenden Messer, wird klein gehäckselt und in die Grasnarbe zurückgeführt.

Ein Akku für alle Greenworks 40V-Geräte
Das Greenworks 40-Volt-Wechselakku-System für Gartengeräte ist ebenso einfach wie genial: Zwei Wechselakkus für verschiedene Anwendungen und verschiedene Leistungsklassen sorgen für lange Laufzeit und gleichbleibende Akkuleistung. Die 4Ah- und 2Ah-Akkus passen in alle 40V-Geräte von Greenworks. Von der Heckenschere über die Gartenhacke bis zur motorbetriebenen Schubkarre. Sie sind besonders leistungsstark, leicht, umweltfreundlich, sicher, langlebig und sparsam.

Dabei ist der Umgang kinderleicht: einfach einstecken und loslegen. Und so funktioniert auch das Laden. Auf dem Ladegerät zeigen LEDs an, wenn der Ladevorgang abgeschlossen ist. Vier LEDs auf dem Akku geben per Knopfdruck auch die verbleibende Laufzeit an.

Die Akkus lassen sich jederzeit und ohne Memory-Effekt aufladen und bleiben dauerhaft aufgeladen, so dass sie selbst nach langer sach}gemäßer Lagerung sofort einsatzbereit sind.

Weitere Informationen zum Thema gibt es bei Greenworks Tools, 50996 Köln.

Weitere Bilder:

   

 
2504707_40V 41cm mower-k (1049,4 kB)
Foto: Greenworks Tools
   

 
G40V 35cm-01 (3475,8 kB)
Foto: Greenworks Tools
   

 
G40V 35cm-02 (3403,5 kB)
Foto: Greenworks Tools
   

 
G40V 35cm-04 (3131,3 kB)
Foto: Greenworks Tools
   

 
G40V 35cm-05 (3475,7 kB)
Foto: Greenworks Tools
   

 
G40V 41cm-01 (3498,2 kB)
Foto: Greenworks Tools
   

 
G40V 41cm-02 (3247,9 kB)
Foto: Greenworks Tools
   

 
G40V 41cm-03 (2233,6 kB)
Foto: Greenworks Tools
   

 
G40V 41cm-04 (3725,0 kB)
Foto: Greenworks Tools


Zurück zu GREENWORKS


 
Startseite
Firmen
Themen
BfC Das Redaktionsbüro / Impressum

   HIGHLIGHTS
   CRAMER

 

Volle Kraft für den Profi
Rechtzeitig für die Garten- und Landschaftspflege-Saison 2018 stellt die Cramer GmbH in Leer eine komplette neue Serie akkubetriebener 82V-Hochleistungsgeräte für den Profi vor.
   CRAMER

 

Cramer stellt 40V Akku-Linie vor
Gartenarbeit war bisher entweder mit Muskelkraft, Lärm,Gestank oder lästigem Kabelwirrwar verbunden. Das ändert sich ab sofort, denn Cramer stellt dem Gartenfreund für die Saison 2018 ein Programm von fünfzehn 40V Akku-Geräten und Komponenten zur Verfügung.
   CRAMER

 
Cramer Akku-Technik für den Profi
Die Cramer GmbH in Leer, technisch ausgerichtetes Unternehmen seit 1835, behauptet sich auf seinem Weg in das 21. Jahrhundert durch seine Fähigkeit zum Wandel und die Innovationskraft, diesen aktiv mitzugestalten. Nun ist sie seit September 2017 in die Globe Group integriert, einem der weltweit führenden Hersteller von batteriebetriebenen Werkzeugen und Gartengeräten.
   POWERWORKS

 
Die Rasen-Spaß-Maschinen
So macht Rasenmähen richtig Spaß: Die Powerworks Digipro 60V Akku-Rasenmäher bringen Kraft satt auf den Rasen. Da sind bis zu 750 m² in einer Akkuladung kein Problem.
   GREENWORKS TOOLS

 
Zweiter Platz zum halben Preis
Ein höchst zufriedenstellendes Ergebnis erreichten die Greenworks-Geräte beim aktuellen Akku-Heckenscheren-Test der Stiftung Warentest. So erreichte die Langstiel-Heckenschere GL22147T mit der Note 2,4 das zweitbeste Ergebnis in diesem Segment. Besonders wichtig: Diese Akku-Heckenschere gibt es für weniger als den halben Preis des Testsiegers! Beide haben die besten Schnitteigenschaften in diesem Teil des Tests.
   GREENWORKS TOOLS

 
Coole Karre
Mehr als 100 Kilo Erde, Sand oder andere Lasten lassen sich jetzt mit der selbstfahrenden Greenworks Akku-Schubkarre mühelos durch den Garten bewegen. Mit einer Kapazität von 106 Litern sind selbst große Mengen Laub oder Grasschnitt schnell entsorgt.
   GREENWORKS TOOLS

 
Leistungsstarker 40V Akku-Rasenmäher
Bis zu 600 Quadratmeter Rasen ohne Lärm und Abgase mähen kann man jetzt mit den neuen Greenworks G-Max 40V Rasen-mähern. Genau richtig für den umweltbewussten Gartenfreund.
   GLOBE GROUP

 

Globe Group setzt auf Europa
Die Globe Group, chinesisches Unternehmen mit Hauptsitz im amerikanischen Mooresville bei Charlotte, North Carolina, ist weltweit einer der führenden Hersteller von batteriebetriebenen Powertools und Gartengeräten. Nun macht sich das Unternehmen bereit, auch Europa mit intelligenter Akku-Technologie zu erobern.

Copyright ©2000-2007 Das Umwelthaus/Manfred Eckermeier. All rights reserved.